Benimm,KochKUNST,LebensKUNST,Übersinnliches

Freitag, 2. März 2018

Spice up your Life

Ja wie geht das, Würze ins Leben bringen, 
bei so vielen Widrigkeiten die das Leben uns jeden Tag bietet. 
So viele negative Mitteilungen von morgens bis abends.
Morgens im Spiegel grüßt mich eine Fremde,
uh das bin ja ich. 
Warum sehe ich heute anders aus, haben wir Vollmond? 
Habe ich zuviel getrunken, tue ich nie wieder! 
Oder ist heute mein mein linkes Bein vor dem rechten aus dem Bett? 
Oder sind es die Medien, welche die Menschen kirre machen!
Meine geliebte Großmutter sagte,
die Menschen scheinen zuviel Zeit zu haben, sonst würden sie das Graue am Himmel nicht sehen. 
Und denk immer daran, hinter jeder Wolke ist der Himmel blau. 
Recht hatte sie und so hat sie mich geprägt!

Neulich habe 30 Minuten in einem Einkaufs Zentrum die Menschen beobachtet, sie gehen zu 99% wie in Gefangene, mit gesengtem Blick, hängenden Schulter und einem versteinerten Blick. 
Oder im Dreier Pulk, so unsicher?
Oder jagen, als sei der Teufel hinter ihnen her. 
Kinder signalisieren, mir macht das Leben Spaß. 
Und so sollte es sein, bei Jedem von uns, egal wie es im Moment ist. 
Negative gepolte Menschen, jammernde, stöhnende, nicht Problem benennende Zeitgenossen, lasse ich links liegen
Das Wetter, die Leute in der Bahn, meckernde Partner, Kollegen oder Nachbarn 
sind für mich kein Grund, meine persönlichen Eigenschaften zu verändern. 
Und das hilft immer,
schick und auffallend anziehen und lächeln. 
Sie rütteln Andere aus ihrer Lethargie und als Lohn,
manchmal ein Lächeln aus einem mürrischen Gesicht. 


Bereichern Sie die Welt, als freundlich gewürzter Mittelpunkt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen