Benimm,KochKUNST,LebensKUNST,Übersinnliches

Mittwoch, 28. März 2018

Meine Gedanken vor Ostern. 3. Tag

Ist eine Sache geschehen, dann rede nicht mehr darüber; es ist schwer verschüttetes Wasser wieder einzusammeln. (Buddha) 
Vielleicht sollte der Mensch vorher überlegen was er sagt, was er tut? 
Geht aber nicht immer!
Wenn etwas geschehen ist was Unwohl bei einem Anderen hervorruft, 
sollte man sich nicht erklären, sondern um Verzeihung bitten. 
Jede Erklärung ist wie der verschüttete Wassertropfen und wird im Moment des Verletztseins nicht gehört.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen