Benimm,KochKUNST,LebensKUNST,Übersinnliches

Montag, 12. März 2018

Güte was ist das?

 "Wenn Sie eine Familie haben, seien Sie gütig." 

Gütig was bedeutet dieses Wort? 
Ich assoziierte es mit gut sein?
Für mich bedeutet es milde zu sein!
Oder Gutes tun! 
Oder gnädig sein! 
Fehler verzeihend!
Verständnisvoll!
Gütig sein entsteht in der Denke und ist somit ein Geistes und Herzens Wunsch, also kann ich die Güte überall einsetzen wo "ICH" will?!?! 

Die Familie, ist sie der Ursprung allem Guten oder allem Übel? 
Ich glaube es ist so, was wir sind oder wer wir sind, dies verdanken wir unseren Vorfahren, egal aus welcher Generation. Ihre Denke und ihr Tun hat folgende Generationen geprägt. 
Schauen Sie nach wie Ihr Ur, Ur, Großvater/Mutter war, Sie wissen warum Sie so sind, wie Sie sind, wie Sie denken. 
Versuchen Sie Ihre Eltern zu verstehen, warum sie nicht immer Ihrer Vorstellung entsprechen. Auch sie hatten Vorfahren und es waren auch Ihre.  
Und heute haben SIE es in der Hand, die Welt im Kleinen und Großen,,, gütig zu beeinflussen.
Wenn Sie "noch" eine Familie haben, seien Sie gütig. 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen