Benimm,KochKUNST,LebensKUNST,Übersinnliches

Montag, 1. Mai 2017

Alles neu macht der Mai,,,ärgern oder wundern.



ÄRGERN ODER WUNDERN,,,
Zur Zeit gibt es viele Gründe sich die eine oder andere Eigenschaft zu Nutze zu machen. 
Wenn ich die Wahlplakate sehe,,,fällt mir manchmal nichts mehr ein. 
Ja ich müsste mich ärgern,,,weil von den alten Wahlversprechen wenig eingehalten wurde und die neuen Versprechen so lächerlich sind,,,
dass ich mich nicht mehr ärgere, nur noch wundere.


Da heißt es,,,wir brauchen mehr Polizei,,,bitte warum,,,
ich habe mich bis Dato in Deutschland immer sicher gefühlt,,,
wodurch wird mir vermittelt, dass das nicht mehr so ist???
Wer darf sich gesellschaftsfeindlich benehmen??? (WUNDERN)
Und warum mehr Polizei,,,wenn wir sie brauchen,,,sind ihr doch die Hände gebunden? (ÄRGERN)


Warum kann eine vom Volk gewählte Formation nicht für Recht, Ordnung und Wohlergehen sorgen und somit für Frieden? (WUNDERN) 
Was auf der Welt Bühne gespielt wird, findet im privaten Bereich viele Nachahmer. (WUNDERN) 

Pädagogen, welche Wert auf gutes Benehmen legen,,,bekommen Klagen an den Hals. (ÄRGERN) 

Pädagoginnen die Kinder im Sinne christlicher und menschlich gleichberechtigter Gesinnung erziehen, müssen mit einer Kündigung rechnen. (ÄRGERN) 
Eltern welche ihre Kinder zu Bürgern dieses Landes erziehen, ihnen Meinungsfreiheit erlauben, ihnen Werte vermitteln und alles für dieses Gut Freiheit tun,,,stehen am Rande der Gesellschaft. (ÄRGERN) 
Die Freundin welche ihre persönliche Meinung sagt,,,wird gleich als radikal bezeichnet. (WUNDERN)


Der 1. Artikel unseres Grundgesetzes sagt ALLES aus, was ich in diesem Land zum wahren Leben brauche,,,ich frage mich" ist die Garantie abgelaufen"!!!!! 
Heute habe ich mal kritische Gedanken angemerkt,,,ist ja 1.Mai. 
Alles neu macht der Mai, macht die Seele frisch und frei!!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen