Benimm,KochKUNST,LebensKUNST,Übersinnliches

Donnerstag, 2. Februar 2017

Rummelbudenbesitzer,,,,




Sind Sie wie ein Rummelbudenbesitzer, schieben, rücken, streichen,,, 
in Ihrer Wohnung einmal die Woche, wenn auch nur im Geiste? 

Hat die Renovierung einer Wohnung mit dem Wunsch nach Veränderung in einer Beziehung zu tun? 
Mit unglücklich sein, über den derzeitigen Zustand?
Ständige Erneuerungen, nicht notwendige Anschaffungen? 
Ich meine,,,ja!
Leben "glückliche Paare" in Ihrer Erst- Ausstattung,,, 
glückliche Menschen in Omas Erbstücken,,,
hängen an Vertrautem?

Im Moment animieren Wohnzeitschriften und Baumärkte man möge renovieren, erneuern und wegwerfen. 
Es gab noch nie soviel Möbel/Küchen und Betten Geschäfte. 
Bitte warum,,,es heiratet doch kaum noch jemand!!! 
Andere Länder bewahren Möbel ihrer Ahnen, das vermittelt wertvolle Stabilität!
Wo bleibt die Wertigkeit, wir haben die Wohnkombi doch vor Jahren schön gefunden und sie ist noch in Ordnung, jetzt auf den Müll? 



Ist es mit dem Partner auch so,,,er ist ja noch ganz o.k. aber Abnutzungserscheinungen zeigen sich hier und da und weg mit ihm?

Überlegen Sie,,, bei jeder nicht notwendigen Renovierung,,, wie steht es mit meiner Beziehung??? 
Wovon wollen sie ablenken???
Was will ich verändern und warum?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen